e-masters

Funklösungen

Funklösungen für mehr Wohnkomfort!

Kabellos komfortabel! Mit Funklösungen für die Elektroinstallation in Ihrem Zuhause können Sie elektrische Geräte wie Leuchten, Rollläden, Waschmaschinen und Co. flexibel und einfach bedienen.

Die Installation erfordert weder großen Aufwand noch hohe Kosten. Erfahren Sie hier, welche Vielzahl an Möglichkeiten es inzwischen gibt und was sie leisten.

Elektrogeräte bequem vom Sofa aus bedienen

Funklösungen bieten sich vor allem als Nachrüstung beim Renovieren oder Modernisieren an. Die benötigten Geräte werden installiert, ohne dass Kabel verlegt werden müssen. Es sind keine Umbaumaßnahmen erforderlich – und dennoch steigern Sie den Wohnkomfort auf diese Weise deutlich.

Zum Beispiel können Lichtschalter, die man per Funksender betätigt, wie bei einer TV-Fernbedienung bequem vom Sofa aus gesteuert werden. Per Funk bedienbare Lichtschalter gibt es als Set aus Funksendern und -empfängern in unterschiedlichen Varianten, mit und ohne Batteriebetrieb. Bei der Variante ohne Batterie zieht das Gerät die benötigte Energie aus bereits im Raum vorhandenen Quellen wie Wärme oder Licht.

Eine weitere, sehr einfache Möglichkeit ist die Verwendung einer Steckdose, die über Funk ein- und abgeschaltet wird. Sie wird einfach in die vorhandene Dose gesteckt und kann über einen Empfänger Signale einer Fernbedienung empfangen.

Funklösungen für Markisen und Rollläden

Auch Markisen, Rollos und Jalousien lassen sich mit Funklösungen steuern – entweder über einen festen Funkschalter in der Wand oder ebenfalls per Fernbedienung (lesen Sie dazu auch die Informationen unter dem Menüpunkt „Jalousiensteuerung“). Weitere Elemente wie Zeitschaltuhren, Bewegungsmelder, Lichtsensoren und Dimmer (bei Lampen) können problemlos in das System integriert werden. Via Internet ist es mittlerweile auch möglich, Jalousien, Licht und Co. mit einer entsprechenden App über Smartphone und Tablet von unterwegs aus zu bedienen.

In jedem Fall ist es sinnvoll, mögliche Funklösungen bereits im Vorfeld mit einem Fachmann zu besprechen. Dabei sollten Sie Folgendes klären:

  • Für welche Anwendungen werden Funklösungen benötigt/gewünscht?
  • Sollen sie durch Zeitschaltuhren oder wetter- oder lichtabhängige Steuerungen ergänzt werden?
  • Besteht im Gebäude für die geplanten Funklösungen eine ausreichende Reichweite?
  • Sind die einzelnen Lösungen miteinander kompatibel?


Ihr Elektro-Fachbetrieb berät Sie dazu gern!

Ihre Vorteile von Funklösungen auf einen Blick:

  • Hohe Störsicherheit
  • Gute Reichweite (innen: bis zu 30m, außen: bis zu 100m)
  • Nicht nur für Nachrüster und Modernisierer interessant, auch dort, wo eine Leitungsverlegung mit großem Aufwand verbunden wäre
  • Höherer Bedienkomfort
  • Größere Flexibilität bei der Installation
  • Geringere Installations- und Wartungskosten
  • Mit nur geringem Aufwand installier- und vernetzbar
Rolf DumschatMarie-Curie-Straße 1540822 MettmannDeutschlandTelefon: +49-2104-983671Telefax: +49-2104-983672